1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Broschüren, Studien und Modellprojekte

Broschüre zum Umgang mit Opfern häuslicher Gewalt

Abschlussbericht Beratungsstelle TRIADE

  • Name der Studie:
    »Das ist einfach passiert« Häusliche Gewalt und Täterarbeit - Abschlussbericht Beratungsstelle TRIADE 
  • Erstellung:
    März 2006
  • Erarbeitet vom:
    Lehrstuhl für Sozialpädagogik der Universität Leipzig, Fakultät für Erziehungswissenschaften, im Auftrag der Leitstelle für Gleichstellung von Frau und Mann
  • Ziel der Studie:
    Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojektes Täterorientierte Antigewalt-Arbeit der Beratungsstelle TRIADE

Modellprojekt Täterorientierte Anti-Gewaltarbeit

  • Name des Modellprojektes:
    »Täterorientierte Anti-Gewaltarbeit - Ergebnisse des sächsischen Modellprojektes« Dokumentation 2006
  • Erstellung:
    Juli 2006 bis April 2007
  • Erarbeitet von:
    Leitstelle für Gleichstellung von Frau und Mann im Sächsischen Staatsministerium für Soziales
  • Ziel der Dokumentation: 
    Darstellung der Ergebnisse der Fachveranstaltung »Täterorientierte  Anti-Gewalt-Arbeit – Ergebnisse des sächsischen Modellprojektes« am 03. Juli 2006 in Leipzig
  • Inhalte: 
    • Darstellung der Ergebnisse und Erfahrungen des sächsischen Modellprojektes,
    • Vorstellung der Befunde der wissenschaftlichen Begleitforschung,
    • Einbindung und Stellenwert der Täterarbeit im sächsischen Netzwerk von Opferschutzeinrichtungen und Institutionen, die mit dem Thema befasst sind,
    • Vorstellung internationaler Erfahrungen mit Täterarbeit am Beispiel des Wiener Interventionsprojektes.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz