1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsischer Gründerinnenpreis 2016

Preisträgerin:
Anett Drechsel

Firma:
Mami in Form(R)

Homepage:

Video: Sächsischer Gründerinnenpreis 2016 - 1. Preis: Anett Drechsel mit ihrem Angebot »MAMIinFORM«

https://www.youtube-nocookie.com/embed/jOgGH1l4ynU?rel=0&autoplay=1

Video: Sächsischer Gründerinnenpreis 2016 - 2. Preis: Salon »Seemann & Köhler Friseure«

https://www.youtube-nocookie.com/embed/pPN1mRZf1CY?rel=0&autoplay=1

Preisverleihung am 22. Januar 2016 in Dresden

Foto: Gleichstellungsministerin Petra Köpping zusammen mit der Preisträgerin Anett Drechsel sowie dem Juryvorsitzendem Prof. Dr. Ralph Sonntag (HTW Dresden)

Gleichstellungsministerin Petra Köpping zusammen mit der Gewinnerin des sächsischen Gründerinnenpreises 2016, Anett Drechsel sowie dem Juryvorsitzenden Prof. Dr. Ralph Sonntag (HTW Dresden).
(© SMGI: Oliver Killig)

Die Gewinnerin des Gründerinnenpreises 2016 steht fest: Anett Drechsel aus Chemnitz überzeugte die Jury mit ihrem sportlichen Angebot »Mami in Form«, bei dem Mütter Sport treiben können ohne auf ihre Kleinen zu verzichten. Die sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping überreichte Frau Drechsel den erstmals mit 5.000 Euro dotierten Preis. Frau Drechsel überzeugte die Jury durch ihr Gespür für neue Märkte und ihr Geschick beim Kreieren einer neuen Marke.

Den zweiten Platz und 1.000 Euro Preisgeld erreichten die beiden Friseurmeisterinnen Katrin Seemann und Karolin Köhler-Scholz aus Leipzig. Seit 2012 haben beide einen eigenen Salon, der neben Friseur- und Kosmetikdienstleistungen noch mehr zu bieten hat, um sich schön zu fühlen.

Shortlist des sächsischen Gründerinnenpreises 2016

Für den sächsischen Gründerinnenpreis 2016 hatte die Jury folgende sechs Gründerinnen aus den Bereichen Dienstleistung, Gastronomie, Gesundheit und Social Media in die engere Auswahl genommen:  

 

Jury 

  • Prof. Dr. Ralph Sonntag (Juryvorsitzender)
    Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Lehrstuhl für Marketing, insbesondere Multimedia-Marketing
  • Maria Grimpe
    Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, Geschäftsfeldverantwortliche Existenzgründung und Unternehmensförderung
  • Franca Heß
    Industrie- und Handelskammer Chemnitz, Referatsleiterin Existenzgründungs- und –sicherungsberatung
  • Grit Kinne
    Handwerkskammer zu Leipzig, Leiterin des Startercenters
  • Nikola Köller
    Commerzbank AG, Leiterin Kompetenzcenter Öffentlicher Sektor Deutschland
  • Liane Mautner (Preisträgerin 2007)
    Hostel & Backpacker kangaroo - Stopp, Inhaberin
  • Thomas Nitzschner
    Bank für Sozialwirtschaft, Leiter Geschäftsstelle Dresden
  • Manuela Salewski
    Handwerkskammer Dresden, Hauptabteilungsleiterin Wirtschaftsförderung und -beratung
  • Veronika Theidel
    Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, Geschäftsbereich Gleichstellung und Integration, Referentin Referat Gleichstellung
  • Katja Thieme (Preisträgerin 2015)
    *betourt, Inhaberin

Marginalspalte


Gründerinnenpreis in Form einer Pusteblume

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz